Du bist hier: Startseite > Angelgewässer > Österreich

Angel am Attersee dem größten Alpensee Österreichs

Der Attersee ist der größte österreichische Voralpensee mit einer Länge von ca. 20 km und einer Fläche von 46 Quadratkilometern. Der See hat eine Tiefe bis zu 174 Meter mit glasklarem Wasser, wobei die Sichtweite, wenn es nicht regnet bis zu 25 Meter beträgt. Der Attersee ist ein Angelparadies mitten im Gebirge, an deren Ufern man immer ein ruhiges Plätzchen zum Angeln findet.

In diesem Gewässer wurden schon Riesenhechte von 42 Pfund schwer gefangen. Eine großer Bestand von Bach- und Regenbogenforellen wartet darauf überlistet zu werden, die hier bis zu 6,5 Kilogramm schwer werden können. Brassen und Rotaugen kommen im Attersee in rauen Mengen vor. Am Abend kann man sich einen ruhigen Einstand am Ufer suchen, um auf Aale anzusitzen, die es bis zu 6 Pfund auf die Waage bringen können. Wenn man große Hechte fischen möchte, muss man das vom Boot aus tun. Große Gummifische und Köderfischsysteme sind die Favoriten. Hechte von durchschnittlichen Gewichten, um die 5 Kilo gibt es viele in diesem Alpensee. Wenn es aber in der Rute einmal richtig ruckt und kracht, dann hat ein Kapitaler angebissen. Für die Karpfenangler sind auch dicke Brocken von 25 Pfund und mehr im See zu fangen. Die Moosrücken lassen sich vom Ufer aus gut beangeln.

Am Attersee einen Angelurlaub zu verbringen lohnt sich. Unterkünfte in den kleinen verträumten Dörfern rund um den Ufern gibt es genug.

Fischarten, die im Attersee vorkommen: Seeforelle, Seesaibling, Reinanke, Aal, Aalrutte, Barsch, Zander, Renke, Laube, Blaunase, Aitel und Nerfling

Angeln im Attersee
Tourismusverband Attersee, Nussdorferstr. 15, A-4864 Attersee
Angeln in Österreich

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen