Du bist hier: Startseite > Angelgewässer > Spanien > Nordküste Baskenland

Angeln Spanien an der Nordküste vom Atlantik

Angeln in Spanien an der grünen Küste (Costa Verde), wo sich für Meeresangler ein Angelparadies eröffnet. Die Costa Verde erstreckt sich von Galizien im Nordwesten über Asturien und Alt-Kastilien bis zum Baskenland und Navarra. Ganz bekannt ist an der Nordküste die Thunfischsaison, die im Juni beginnt. Die Thunfische kommen in Schwärmen in der Nähe der Küste heran, wo auch der begehrte Blauflossenthun geangelt werden kann. Beim Bootsschleppen auf dem Atlantik gibt es andere Sehenswürdigkeiten, so können Wale und Delphine beim Luftholen beobachtet werden. Auf die Schleppköder beißen oft Bonitos bis zu 20 Pfund schwer. Bei großen Fischen ist Teamarbeit an Bord wichtig, oft werden zwei Gaffs benötigt, um die Fische sicher auf die Bootsplanken zu legen. Weitere Fischarten, die an der Nordküste vom Baskenland zu fangen sind: Seebarsch, Lachs, Meerforelle, verschiedene Meeresbrassenarten, Calamaris, Conger.

Angeln Spanien San Sebastián Baskenland

Die traumhaft malerische Küstenstadt San Sebastián ist eine Anreise für einen Angelurlaub wert. Für Fischfreunde ist der Fischerhafen und das Aquarium mit dem Museo Oceanográfico-Aquarium (de San Sebastián) am Südteil des Monte Urgull von besonderer Interesse. Dort kann man sich auch die üblichen Angelmethoden abschauen. In den ruhigen Abenden können an den Stränden oder in den Häfen, die Angeln ausgelegt werden. Zu fangen sind Tintenfische (zwischen 300 bis 2000 Gramm) mit speziellen Kunstködern. Weitere Fischarten sind zu angeln wie: Meerquappen mit Fischfetzen, Heringe, Lippfische, Wolfsbarsche, Makrelen und Petermännchen. Aber Vorsicht, die Stacheln vom Petermännchen sind sehr giftig. Bei einem Stich sollte unverzüglich ein Krankenhaus aufgesucht werden. Das Fleisch vom Petermännchen ist jedoch essbar und sehr begehrt. Im März beginnt an den Küsten zwischen San Sebastián und Bilbao das Makrelenangeln. Wenn die Angelkutter die Makrelenschwärme aufgespürt haben, kann man mit der leichten Spinnrute Makrelen (ein bis zwei Pfund schwer) in Mengen an Bord hieven.

Anreise mit dem Auto ab Barcelona in Richtung Bilbao und San Sebastián oder mit dem Flugzeug nach Bilbao.

Angeln Baskenland Nordküste Atlantik Informationen unter: http://www.urlaub-im-web.de/angeln-baskenland-asturien-galizien.html

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen