Du bist hier: Startseite > Angelgewässer > Schweiz

Angeln am Hasensee im Kanton Thurgau

Dieser See liegt in traumhaft gelegener Landschaft hat eine Fläche von 11 ha und liegt 2 km südlich von Nussbaumen und 1 km nordwestlich des Dorfes Buch b. Frauenfeld. Mit einem kurzen schmalen Durchfluss ist das West- und Ostbecken verbunden. Im Ostteil des Gewässers fallen die Ufer flach ab und die Wassertiefe beträgt dort maximal bis zu 6 Meter. Im Oberen Gewässerteil beträgt die Tiefe bis zu ca. 7,5 Meter. In beiden Seen sind ausgedehnte Schilfgürtel und Unterwasserpflanzen vorhanden, mit artenreichem Fischbesatz. Für Karpfenangler ist der Hasensee ein guter Tipp für kapitale Moosrücken zu fangen. Es lohnt sich für Angelurlauber an diesem schönen See auszuspannen. Der Hasensee wird von dem Fischereiverein Andelfingen bewirtschaftet.

Die wichtigsten Fische, die im Hasensee vorkommen

Hechte, Zander, Barsche, Aale, Karpfen, Brassen, Schleien und viele Weißfischarten.

Anfragen von Preisen und Erlaubniskarten unter: Fischerein Andelfingen www.fivean.ch

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen