Du bist hier: Startseite > Angelgewässer > Norwegische Fjorde

Angeln am Jökelfjord

Norwegen angeln in den Fjorden

Wir stellen in Kurzform Fjorde vor, die zum Norwegen angeln mit artenreichen Salzwasserfischen einladen. In den jeweiligen Regionen sind dicht an den norwegischen Fjorden für Gastangler, eine Vielzahl von Ferienhäuser mit Boote zu mieten.

Mit dem Flugzeug kann man den Jökelfjord, der in einzigartiger Natur eingebettet ist, schnell erreichen. Unter Meeresanglerprofis ist dieser Fjord bestens bekannt. Es stehen für das Norwegen angeln im Jökelfjord eine Bootsflotte von 18/19 ft Boote mit 30 PS, 4 Takt Motoren zur Auswahl bereit. Die Boote sind mit Echolot, Kartenplotter und Rutenhalter ausgerüstet. Zu empfehlen ist ein Guiding mit Birger, um gleich am Anfang vom Angelurlaub keine wertvolle Zeit, mit dem Suchen der Angelstellen zu vergeuden. Im Frühjahr bzw. im Winter ist eine gute Zeit dem Skrei nachzustellen, wobei der Rekord bei 81 Pfund liegt. Die Sommermonate zum Angeln in Norwegen sind gut für Köhler, Wittling, Rotbarsch, Seewolf und Heilbutt.

Ferienhäuser mit Boote zu buchen unter:
www.atlantis-angelreisen.de

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen