Insektenhotel selber bauen

Insektenhotel selber bauen

Insektenhotel selber bauen.

Die Hobby Angler Martin, Jürgen und Mark haben für ihre Teichanlage ein Insektenhotel (Maße: Höhe 1,30 x Breite 1,20 x Tiefe 0,40 m) gebaut und an einem sonnigen Standplatz aufgestellt. In dieser artgerechten Unterkunft sollen sich verschiedene Insektenarten wohlfühlen, vermehren und überwintern. Schon nach sehr kurzer Zeit wurden die Nisthilfen von den Insekten angenommen. Auch haben sich als Untermieter gleich ein paar Eidechsen in den umliegenden Versteckmöglichkeiten eingefunden. Auf dem großen Teichgelände mit altem Baumbestand haben die Naturfreunde noch Nistkästen für Vögel, Fledermäuse und Steinkäuze aufgehängt. Für alle Nisthilfen wurden nur unbehandelte Materialien verwendet. Das Insektenhäuschen bekam mit dem letzen Arbeitsgang noch einen Putzanstrich aus Lehm.

Insektenhaus selber bauen

Insektenhaus selber bauen (Höhe 2,00 m x Breite 1,10 m x Tiefe 0,30 m).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Insektenhaus, Nistkasten für Fledermäuse und für verschiedene Vogelarten kann man kostengünstig selber bauen.

Ein kleines Insektenhotel selber bauen für zu Hause im kleinen Garten und auf Terassen.

Das kleine Insektenhaus für Zuhause im Garten.

Das kleine Insektenhaus für Zuhause im Garten.

Bauplan Insektenhaus:
Höhe: 0,80 Meter
Breite: 0,30 Meter
Tiefe: 0,30 Meter

Hinweis: Wiederansiedlung Maifisch
Hinweis: Elektrofischen im Dienst der Wissenschaft
Hinweis: Wildlachs Norwegen
Hinweis: Fischtreppe Aller
Angeltipp: Downrigger angeln
Hinweis Natur: Katzenhaie

1. + 3. Foto: hobby-angeln.com
2. Foto: Martin Paehl

18 Gedanken zu „Insektenhotel selber bauen

  1. Pingback: Neue Fischtreppe am Marklendorfer Wehr im Betrieb - Angel Blog

  2. Jonas

    Hi, richtig schönes und besonders großes Insektenhotel das ihr da gebaut habt, Respekt. Habe mir gerade auch die Webseite angeschaut, sehr informativ worauf man beim Bau achten sollte und tolle Insektenhotel Modelle.

    Antworten
  3. Pingback: Trolling Master Bornholm 2008 - Angel Blog

  4. Pingback: Kleinboot Angeln auf Langeland - Angel Blog

  5. Pingback: Sind Fische stumm? - Angel Blog

  6. Pingback: Der Maifisch soll im Rhein wieder zurück kehren - Angel Blog

  7. Hannes. Sch.

    Aller Achtung, da habt ihr aber ein riesiges Insektenhotel selber gebaut. Wunderbare Aufteilung und viel Lehm habt ihr verarbeitet. Ein richtiges Schmuckstuck in der Naturlandschaft. Da werden sich viele Insektenarten in den vielseitigen Verstecken sehr wohlfühlen.

    Antworten
  8. Pingback: Angel TV Sender - Angel Blog

  9. Pingback: Angeln am Lech in Bayern - Angel Blog

  10. Pingback: Lachsforellen - Angel Blog

  11. Pingback: Elektrofischen im Dienste der Wissenschaft - Angel Blog

  12. Pingback: Heringswurm gefährlicher Parasit - Angel Blog

  13. Pingback: Norwegens Wildlachse stark bedroht - Angel Blog

  14. Pingback: Bachforellen im Sommer angeln - Angel Blog

  15. Pingback: Fliegenfischer-Treffen in Bad Neueahr-Ahrweiler - Angel Blog

  16. Pingback: Austafjord-Cup 2008 - Angel Blog

  17. Chabba7

    el selbst bauen:
    wäre es möglich, dass Sie mir zu den Innereien Ihr Insektenhotel näher beschreiben könnten?
    Ich möchte es nachbauen.
    Der Rahmen und die grobe Einteilung is mit klar. Der Rest eben nicht.
    Herzlilche Grüße,…..

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.