Angeln mit Köderfisch und Sbirolino auf Zander

Angeln mit Köderfisch

Angeln mit Köderfisch auf Zander.

Angler, die auf Zander mit dem Köderfisch und Grundblei ansitzen, kennen das Problem, dass Zander nur zögerlich zupacken und den Köfi beim geringsten Widerstand sofort wieder ausspucken. Hierzu gibt es eine gute Lösung, indem man in stehenden Gewässern ein  …

sinkendes Sbirolino-Modell gegen das Grundblei austauscht.

Wenn der Zander jetzt mit dem Köderfisch seitlich abzieht, spürt er keinen Widerstand mehr. Der Sbirolino verfällt wie schwerelos in eine rollende Bewegung und folgt dem Zander, wenn er Schnur nimmt. So verringern sich die Fehlbisse der Zander ganz erheblich.

Angeln mit Köderfisch auf Zander in Baggerseen

Für Autobahnen wurden schon viele künstliche Seen durch den Bedarf von Sand und Kies geschaffen. Die meisten Baggerseen fallen sehr schnell und steil in die Tiefe ab. Wer sich jetzt im Sommer das Angeln auf Zander an Baggerseen aussucht, sollte daher seinen Köderfisch nicht allzu weit draußen vom Ufer aus anbieten. Denn die Raubzüge der Zander finden in der Abend- und Nachtdämmerung dicht unter Land statt. Je dunkler die Nacht einkehrt, desto näher sollte der Köderfisch am Ufer angeboten werden.

Köderfische für Zander

In Frage kommen kleine Rotaugen, Lauben, Barsche oder Kaulbarsche in Längen zwischen 6 und 10 cm, die ein hungriger Zander jagt. Das Anködern vom Köderfisch sollte so unauffällig wie möglich erfolgen. Der Haken sollte immer im vorderen Drittel vom Köderfisch sitzen. Ein Einzelhaken ist unauffälliger als ein Drillings- oder Ryderhaken und wird mit der Spitze entweder seitlich am Maul oder am Nacken samt Vorfachmaterial mit einer Ködernadel befestigt.

Die Köderfische zum Angeln auf Zander werden 30 cm über dem Grund angeboten. In ruhigen Wasser unter der Pose, in fließendem Wasser schwebend über einem Grundblei. Für die Montage mit Grundblei wird ein Auftriebskörper (Balsaholz) in den Fisch geschoben, damit der schwebt. Fetzenköder auf Grund angeboten fangen Zander am besten in der kalten Jahreszeit.

Foto: von helticc

Angeltipp: Vertikalangeln auf Zander
Fischen in Fjorden: Angeln in Norwegen
Hinweis: Clownfisch
Fischrezept: Lachsforelle im Backofen
Raubfischangeln: Angeln auf Zander