Du bist hier: Startseite > Fischrezepte > Scholle knusprig

Rezept Fischfrikadelle

Gebackene Fischfrikadelle (6 Personen)
3 Brötchen
500 g Fischfilet
1 Bund glatte Petersilie
1 Zwiebel (50 g)
1 Ei
30 g Mehl
Zitronenschale
1 Kopfsalat
4 Tomaten

Zubereitung:
Brötchen 10 Minuten in kalten Wasser weichen lassen
Danach ausdrücken, Rinde entfernen und zerpflücken
Fischfilet säubern und durch den Fleischwolf drehen oder sehr fein hacken
Brötchen und Fisch mit Ei, Mehl und Zitronenschale zu einem
geschmeidigen Teig verarbeiten
Wenn der Teich noch zu weich ist, etwas Mehl nachgeben

Aus der Masse 40 runde Fischfrikadellen formen und in schwimmendem Fett bei 140 Grad 10 – 15 Minuten ausbacken. Fischfrikadellen alle aufs Küchenpapier legen. Ein großen flachen Teller mit Salatblättern auslegen, die Klöße darauf anrichten und mit Tomatenvierteln und Petersilienblätter garnieren.

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen