Du bist hier: Startseite > Fischrezepte > Fischwürfel

Gebratene Fischwürfel nach Spanischer Art

Zutaten:
1000 g Fischfilet
eingelegte Paprikaschoten
Perlzwiebeln
Oliven
1 Ei
Semmelmehl
Öl
Mehl
Dill
Für Marinade:
250 g Zucker
½ l Wasser
½ l Essig
Knoblauchpulver
Pfeffer
Salz

Zubereitung:
Fischfilet säubern, in Würfel schneiden, säuern und salzen. Dann die Fischwürfel in Mehl, geschlagenem Ei und Semmelmehl wenden und in heißem Öl goldbraun braten. Abgekühlt werden die Fischwürfel abwechselnd mit Perlzwiebeln, Oliven, Paprika und Dill in eine Schüssel geschichtet.

Zucker und Wasser aufkochen, Essig hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen. Die Lösung kalt werden lassen, dann über den Fisch gießen und darin einige Stunden ziehen lassen.

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen