Du bist hier: Startseite > Fischrezepte > Hechtsuppe mit Krabben

Hechtsuppe mit Krabben

Zutaten:
750 g Hecht
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
3 Pfefferkörner
3 Gewürzkörner
40 g Fett
40 g Mehl
1/8 l süße Sahne
Krabben
Muscheln
Suppengrün
Zitronensaft
Weißwein
Zucker
Salz

Zubereitung:
Den Fisch ausnehmen, schuppen, säubern, salzen und 11/4 Liter kaltem Wasser mit Salz, vorbereitetem Suppengrün, Zwiebel, Lorbeerblatt, Pfeffer- und Gewürzkörnern aufsetzen, zum Kochen bringen und gar ziehen lassen. Den Fisch herausnehmen, die Haut entfernen und in mundgerechte Stücke teilen.

Aus Fett und Mehl eine goldgelbe Mehlschwitze bereiten und mit der durchgesiebten Fischbrühe auffüllen. Die Suppe mit Sahne, Zitronensaft, Weißwein und Zucker abschmecken. Mit den Fischstücken, Krabben und Muscheln als Einlage servieren.

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen