Du bist hier: Startseite > Fischrezepte > Stinte

Stinte Rezept zum selber braten

Zutaten für 2 Personen:
ca. 16 Stinte frisch gekauft
Saft von einer halben Zitrone
1 EL Olivenöl
1 EL Butter geschmolzen
1,5 EL feingeschnittene Kräuter der Saison
1,5 EL Roggenmehl
Salz und Pfeffer
2,5 EL Schmalz oder Butterschmalz zum braten

Zubereitung:
Stinte ausnehmen und unter kaltem Wasser säubern. Stinte mit Küchentüchern trocken und mit Zitronensaft beträufeln. Dann das Öl, Butter, Kräuter, Salz und Pfeffer vermengen. Damit dann die Stinte bestreichen und in Roggenmehl wälzen.

Die Fische im erhitzten Schmalz in einer Bratpfanne braten. Wenn die Stinte nach ca. 5 Minuten goldbraun und kross sind kann man sie aus der Pfanne nehmen. Als Beilage empfiehlt sich warmer Kartoffelsalat, Salz- oder Bratkartoffeln mit grünem Salat oder Gurkensalat.

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen