Du bist hier: Startseite > Friedfische > Fischen auf Karpfen im Juni

Angeln auf Karpfen im Juni

Im Juni wird das Wasser immer wärmer, was Karpfen besonders lieben und ihr Stoffwechsel läuft auf dann Hochtouren. Immer haben sie jetzt Hunger und sind ständig auf Nahrungssuche. Im Sommer (Juni, Juli und August) kann man jetzt Karpfen durch gezieltes füttern an einem Angelplatz anlocken.

Der Platz sollte wenig Krautbewuchs haben. Karpfen kann man gut mit Boilies, Pellets oder Partikeln mit dem Futter abhängig machen. Wird täglich angefüttert finden sich die Karpfen nach ca. 5 Tagen am zukünftigen Angelplatz ein. Dann kommen die Bisse von Karpfen mit Sicherheit.

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen