Du bist hier: Startseite > Tipps + Tricks > Bester Angelköder Muschelfleisch für Salzwasserfische

Beste Angelköder für Plattfische, Dorsche, Wittlinge und Aale

Besonders Meeresfische (Scholle, Flunder und Kliesche) sind ganz verrückt nach Miesmuscheln, die sie zum Fressen gerne haben. Diese Muschelart lebt in großen Kolonien in der Nord- und Ostsee. Der Seewolf in den Gewässern von Norwegen kann Miesmuscheln locker mit seinem starken Gebiss aufknacken. Aber wie bekommt man diesen Spitzenköder auf dem Haken, damit er sicher hält?

Man kann das Muschelfleisch einfach in einen Schlauchverband stecken (bekommt man in der Apotheke) und formt ihn zu einer langen Wurst. Das Gewebe hält das Fleisch fest zusammen und der duftende Saft kann zur Anlockung der Fische entweichen. Jetzt braucht nur zentimeterweise Stücke abschneiden, die Enden verknoten und den Muschelköder perfekt haftend am Haken befestigen.

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen