Du bist hier: Startseite > Tipps + Tricks > Tauwürmer

Tauwürmer aufziehen

Fehlbisse vermeiden: Tauwürmer richtig aufziehen...

Beim Angeln mit Tauwürmern kommt es des öfteren vor, dass größere Schuppenträger statt beherzt zu beißen, nur zaghaft an den Schwanz-Enden des Köders knabbern. Da sich außerdem kleinere Fische mit den Würmern übernehmen, sind Fehlbisse die Regel.

Zieht man den Tauwurm so mit einer Ködernadel auf, dass der scharfe, geschränkte Haken der Größe 6 bis 8 im hinteren Schwanzteil steckt, ist den Schwanzbeißern durchaus beizukommen. Kaum noch Fehlbisse! Wird kein Vorfach mit Schlaufe benutzt, oder ist keine Ködernadel vorhanden, kann man den Wurm auch in zwei Teilen „normal“ auf den Haken und die Schnur ziehen.

Valid XHTML 1.0 Transitional

© hobby-angeln.com - Impressum | Kontakt | Über uns

Hinweis: Diese Website verwendet Cookies. Diese Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Weitere Informationen