Archiv der Kategorie: Naturschutz

Gute Wildlachsbestände in Norwegen

Wildlachse in Norwegen Bestände erholen sich

Dank zahlreicher konsequenter Schutzmaßnahmen hat sich der Wildlachsbestand in Norwegens Flüsse stark erholt. In den 90er Jahren gingen die Bestände dramatisch zurück. Neue Lachsstämme konnten angesiedelt werden. Auch Krankheiten aus Aquakulturen z.B. die Lachslaus konnten …

Weiterlesen

Greenpeace kämpft für den Schutz alter Kaltwasser-Korallenriffe vor Norwegens Küste

Greenpeace kämpft seit Jahren für den Schutz der Jahrhunderte alten Kaltwasser-Korallenriffe vor der Küste Norwegens. Nun endlich tut sich was: Unter Federführung des norwegischen Umweltministeriums wird ein ganzheitlicher Managementplan für die Norwegische See erarbeitet.

Die Norwegische See bezeichnet das Meeresgebiet nordwestlich von Norwegen. Dieses Gebiet ist etwa doppelt so groß wie die Nordsee und bis zu 4000 Meter tief. Es beherbergt nicht nur die weltweit größten Kaltwasser-Korallenriffen und faszinierende, kaum erforschte Hydro-Thermalquellen, sondern auch gigantische Heringsschwärme und Seevögelkolonien. Weiterlesen

Pferd & Jagd in Hannover

Pferd und Jagd Hannover

Vom 06.12.2012 – 09.12.2012 können sich Angler, Jäger und Reiter auf dem Messegelände in Hannover auf der Pferd und Jagd über Trends und Neuheiten ihres Sportes informieren. Es werden über 700 Aussteller aus 15 Nationen Waren präsentieren. Hier geben wir Ihnen einen kleinen Überblick von einer großen vielseitigen Veranstaltung. Weiterlesen

Kein Leben auf dem Ostseegrund – Todeszonen breiten sich aus

Plattfisch auf Meeresgrund Ostsee

Plattfisch auf dem Meeresgrund der Ostsee.

Todeszone Ostsee

Die größte Todeszone in der Ostsee gibt es laut den Meeresbiologen direkt vor unserer Haustür. Dort wurde ein großes Gebiet von 13 000 Quadratkilometer (etwa so groß wie Hessen) als lebensfeindlich festgestellt. Die Meeresökologen hatten eine noch größere Unterwassertodeszone befürchtet. Dieses Phänomen ist mittlerweile … Weiterlesen

Koalitionsfraktionen wollen Ostsee zum saubersten und sichersten Meer Europas machen

Die Krabbe überlebt nur in sauberen Gewässern

Die Krabbe überlebt nur in sauberen Gewässern.

Ostsee Verschmutzung ein großes Problem

Bis zum Jahr 2015 soll die Ostsee sauberer und sicherer werden. Das Ökosystem wird durch Abwässer auch aus dem küstenfernen Oststaaten belastet. Eine andere große Gefahr geht von dem zunehmenden Öltankerverkehr aus. Selbst Terroranschläge im Seegebiet der Ostsee halten die … Weiterlesen